Gibt es wissenschaftliche Untersuchungen zur Wirkung elektromagnetischer Felder (EMF)?

Die Wirkung elektromagnetischer Felder auf den Menschen wird seit Langem intensiv erforscht. In den vergangenen Jahrzehnten sind weltweit große Forschungsprogramme zur Wirkung nicht ionisierender Strahlung – wie sie auch der Mobilfunk verwendet – durchgeführt worden.

Einen umfangreichen Überblick über die aktuelle Studienlage bietet das EMF-Portal des Forschungszentrums für Elektro-Magnetische Umweltverträglichkeit der RWTH Aachen (femu). Diese Literaturdatenbank gibt über 18.000 Einträge zu elektromagnetischen Feldern an. Davon befassen sich mehr als 800 Studien speziell mit den elektromagnetischen Feldern des Mobilfunks.